Entrées par cbo

Suche einer gütlichen Lösung

Im Rahmen einer Trennung oder Scheidung können Sie sich an Fachleute wie Familienberatungsstellen, Paartherapeuten, Mediatoren etc. wenden (sehen Sie dazu die nützlichen Links). Die Suche einer solchen gütlichen Lösung muss gutgläubig erfolgen, auf die Gefahr hin, dass diese scheitert. Beachten Sie bitte auch, dass gewisse Sozialhilfestellen auch Rechtshilfe leisten und anbieten.

Ehevertrag und die verschiedenen Güterstände

Der Güterstand ist ein Paket von Gesetzesbestimmungen, die die Vermögensverhältnisse zwischen den Ehegatten und die Auseinandersetzung der Vermögenswerte im Fall der Auflösung der Ehe (Tod, Scheidung) oder des Wechsels des Güterstandes regeln. Die Schweiz kennt drei Güterstände : Errungenschaftsbeteiligung, Gütergemeinschaft und Gütertrennung. ErrungenschaftsbeteiligungDie Errungenschaftsbeteiligung  ist der ordentliche Güterstand, sofern die Ehegatten keinen anderen Güterstand durch Ehevertrag vor dem Notar […]

Einleitung über die Scheidung in der Schweiz

Immer mehr Ehepaare trennen sich. Wenn sich die aktuelle Tendenz fortsetzt, wird jede zweite Ehe, die dieses Jahr abgeschlossen wird, gemäss den Zahlen des Bundesamtes für Statistik (BFS) wahrscheinlich in die Brüche gehen. Die meisten Scheidungen werden nach 3 bis 6 Ehejahren ausgesprochen. In den Grosstädten wird jede zweite, in ausserstädtischen Gebieten jede dritte Ehe geschieden. Bei einer Scheidung auf gemeinsames […]

Häufig gestellte Fragen-Forum über der Trennung und der Scheidung

(Häufig gestellte Fragen) Einfache-Scheidung.ch bietet Ihnen Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen. Dieser Abschnitt ermöglicht Ihnen, Antworten auf die häufig an Einfache-Scheidung.ch gestellten Fragen zu bekommen : Scheidung. Trennung. Verfahren. Stellen Sie Ihre Frage an info@einfache-scheidung.ch This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. , Ihre Frage […]

Die Trennung

Rechtsfolgen der Trennung: Juristisch gesehen bleiben die getrennten Ehegatten verheiratet. Die getrennten Ehepartner schulden einander weiterhin gegenseitige Treue und Beistand. Bezüglich der gemeinsamen Kinder, üben die getrennten Eltern weiterhin die elterliche Sorge gemeinsam aus; die Trennungsvereinbarung regelt die Obhut über die Kinder und die Ausübung des Besuchtsrechtes. Die Trennung hat im Prinzip keine Auswirkung auf den ehelichen Güterstand. […]

Scheidung auf gemeinsames Begehren

Umfassende Einigung «Verlangen die Ehegatten gemeinsam die Scheidung und reichen sie eine vollständige Vereinbarung über die Scheidungsfolgen mit den nötigen Belegen und mit gemeinsamen Anträgen hinsichtlich der Kinder ein, so hört das Gericht sie getrennt und zusammen an. Die Anhörung kann aus mehreren Sitzungen bestehen. Hat sich das Gericht davon überzeugt, dass das Scheidungsbegehren und […]

Eheschein für die Scheidung

Darf man den Original-Eheschein durch ein anderes Dokument ersetzen? Sie müssen einen Familienschein entweder beim Standesamt der Heimatsgemeinde oder beim Zivilstandsamt am Ort, an dem die Ehe geschlossen wurde, verlangen.

Den Wortlaut der Vereinbarung nach schweizerischem Recht definieren

Wie können Sie den Vereinbarungsinhalt festlegen so, dass der Richter die Scheidung ausspricht ? Die Ehegatten müssen sich über die folgenden Elemente einigen: Wer übernimmt den ehelichen Wohnsitz ? Wer bekommt das Sorgerecht über die Kinder und wie wird das Besuchsrecht des anderen Ehegatten ausgeübt ? Wer zahlt den Unterhaltsbeitrag und wieviel ? Wie wird […]

Kosten der Dokumente auf Einfache-Scheidung

Wieviel kosten die Dokumente  ? Die auf Einfache-Scheidung.ch heruntergeladenen Dokumente kosten : CHF 550.- für die Dokumente bezüglich der gütlichen Scheidung. CHF 390.- für die Dokumente bezüglich der Trennung. Sie können Ihr Dossier kostenlos erstellen, nur das Herunterladen der Dokumenten ist gebührenpflichtig. Sie werden auch kostenlose Musterbriefe finden, zum Beispiel für die BVG-Freizügigkeitsbescheinigung.

Wartefrist bis zum Scheidungsurteil?

Wie lange müssen Sie warten, bis dass der Richter die Scheidung ausspricht?  Die Dauer zwischen dem Absenden der Dokumente der Scheidung / Trennung und dem Termin der Verhandlung hängt von der Praxis und der Arbeitsbelastung der Gerichte ab: Sie müssen mit einem bis zu drei Monaten rechnen.